Sol HH

Linke Politik und der Niedergang der Soziologie.

Politisch und wirtschaftlich

Egalitarismus

Links, In der Politik, der Teil des politischen Spektrums, der im Allgemeinen mit Gleichmacherei und Volks- oder Staatskontrolle der wichtigsten Institutionen des politischen und wirtschaftlichen Lebens verbunden ist.

Politisches Spektrum

Demokratisch

Die Bürger haben eine gewisse Macht und Autorität, und sie beteiligen sich aktiv am politischen oder Entscheidungsprozess ihrer Regierung.

Sozialist

Der Sozialismus wird gemeinhin als ein Wirtschaftssystem angesehen, das die Gleichstellung der Mitglieder der Gesellschaft anstrebt.

Kommunistisch

Der Kapitalismus ist ein wirtschaftliches und politisches System, in dem der Einzelne wirtschaftliche Ressourcen und Industrie besitzt.

Linker Flügel

Politik

Soziale Gleichstellung

In der Politik beschreibt die Linke eine Perspektive oder eine bestimmte Position, die soziale Gleichheit akzeptiert oder unterstützt, oft im Gegensatz zu sozialer Hierarchie und sozialer Ungleichheit. Es geht in der Regel um diejenigen in der Gesellschaft, die im Vergleich zu anderen benachteiligt sind, und um die Annahme, dass es ungerechtfertigte Ungleichheiten gibt (die die rechte Politik als natürlich oder traditionell ansieht), die reduziert oder abgeschafft werden müssen.

Ideologie

Liberale Politik für Menschen

Sie arbeiten für die Politik, die das Leben armer Menschen verbessern würde.Sie sprachen sich für die Gleichstellung in der Gesellschaft in Bezug auf Status und Reichtum aus.

Letzte Updates

CM

6 Gründe, warum der Kommunismus scheiterte

Innovationsfähigkeit war in der kommunistischen Gesellschaft kein Bedürfnis – 
Selbstverständlich schätzte eine kommunistische Nation, zum Beispiel die Sowjetunion, den Utilitarismus über alles andere. Dies implizierte jede Aktivität, die innerhalb des Zustands durchgeführt wurde, der benötigt wurde, um ein bestimmtes Ergebnis oder einen bestimmten Zweck zu erreichen. Künstlerische Versuche wie Poesie, Figur und Malerei wurden nicht als anständige Methode angesehen, um das Brot nach Hause zu bringen. Außerdem wurde sogar der künstlerische Antrieb von einer Kontrollberatungsgruppe geschätzt und eingeschränkt, deren Aufgabe es war, zu entscheiden, ob ein Handwerker der Nation dienen kann oder nicht. Ausdrucksformen der menschlichen Erfahrung beinhalten zum größten Teil einen freien Geisteszustand, etwas, das mit der Partei nicht gut gelaufen ist.

Kollektivierung – 
Die Kollektivierung ist eine weitere Methode, um zu sagen, dass die private Kultivierung nicht erlaubt war. Das Gesetz zur Machtkollektivierung war ein Prinzip, das von Sowjetrußland irgendwo im Bereich von 1928 und 1940 umgesetzt wurde, was mit Stalins Aufstieg zur Kontrolle zusammenhing. Mit dem Rückzug der Industrien benötigte die Nation Nahrung, um der regelmäßig wachsenden Masse von Fließbandarbeitern zu helfen. Gegen Anfang 1930 wurden mehr als 90 Prozent der Ranches im Rahmen des Kollektivierungsprogramms rekrutiert, was bedeutete, dass jedes der auf einem Gehöft gelieferten Dinge ähnlich unter der Bevölkerung verteilt sein würde.

Kollektivierung

Das Fehlen von Rechten – 
Im Sozialismus macht die Unabhängigkeit das System aus. Standards wie das Recht, frei zu sprechen, wurden als gefährlich für die kommunistische Partei angesehen. Der eingeschränkte Kollektivisierungsakt und das Fehlen künstlerischer Möglichkeiten sind nur zwei Beispiele dafür, wie der Sozialismus einem Teil der kritischen Menschenrechte entkommen ist. Alle sozialen Freiheiten wurden mit dem Wunsch außer Kraft gesetzt, eine breite Öffentlichkeit zu schaffen, die wie eine Schweizer Uhr funktionierte, ohne Abweichung und einen Mann zu machen, der arbeitete, ohne seinen Arbeitsplatz oder seinen Platz zu überprüfen.

Die Abwesenheit von Entwicklung – 
Fortschritt ist eine Besonderheit unter den wesentlichen Standpunkten, die der Gesellschaft eine Einheit bietet. Ohne Veränderung wird die Gesellschaft den vergangenen Praktiken zum Opfer fallen. Als geschlossene Gesellschaft konzentrierte sich die Sowjetunion mehr auf die Generation als auf den wirklichen Fortschritt, eine Aktivität, die zu ihrer ersten Zerstörung führte.

 

Schlechte monetäre Berechnung – 
Economy verwaltet, dass die Kosten eines Artikels in einen Rahmen gestellt werden, wenn das Angebot die Nachfrage befriedigt. Ebenso gibt es andere monetäre Systeme, die zur Kostenentscheidung und zur Steuerung der Aggressivität auf dem Weltmarkt dienen. Andererseits glaubte die sozialistische Konvention, dass die primäre Methode zur Verteilung des Reichtums darin bestand, eine vermeintliche Ordnungswirtschaft zu entwerfen, ein Lebewesen, das entscheiden würde, wie das Vermögen ausgegeben werden sollte. Diese Art von Wirtschaft wird jedoch großzügig die Ungleichheit zwischen den kontrollierten Personen und dem Laien herstellen.

Arbeits-/Leistungsanreiz – 
Die auf Uniformität gegründete kommunistische Gesellschaft drückt aus, dass ein Fließbandarbeiter in Bezug auf die Entschädigung so viel beschafft wie ein Neurochirurg. Außerdem erhielten Personen, die mühsamere Berufe ausüben, die in der ER arbeiten oder sich um einen Atomreaktor kümmern, keine Anreize für ihre Arbeit, da dies den üblichen Arbeiter empören würde.